Zum Inhalt springen

Chatbot – was ist das und wie unterstützen sie Unternehmen?

Noch vor Jahren waren Infografiken und Videoinhalte neue Trends im Internet-Marketing. Vor kurzem ist jedoch ein neuer Spieler auf den Markt gekommen: Chatbots. Was genau sind sie? Warum interagieren Menschen mit ihnen und welche Vorteile können Sie daraus ziehen, sie ins Geschäft zu bringen? Dies lernen Sie aus diesem Artikel.

Chatbot – was ist das?

Eine Definition gibt:
Ein Computerprogramm zur Simulation von Gesprächen mit menschlichen Benutzern, häufig über das Internet.

Chatbots gibt es schon seit vielen Jahren. Die erste von ihnen wurde 1966 unter dem Namen ELIZA gegründet. Er sollte das Verhalten des Psychoanalytikers parodieren, der den Patienten verspottete und seine Aussagen oft in Form von Fragen wiederholte. Unternehmen haben jedoch erst vor kurzem begonnen, auf die geschäftlichen Vorteile ihrer Nutzung zu achten. Der wahre Verdienst für die Popularisierung von Chatbots sollte jedoch Facebook zugeschrieben werden, wodurch sie in ihren Messenger integriert werden konnten.

Je nachdem, wie die einzelnen Chatbots programmiert wurden, können wir sie in zwei Hauptgruppen unterteilen:

Einfache Chatbots
Sie arbeiten auf der Grundlage einer zuvor vorbereiteten Reihe von Schlüsselwörtern, die sie verstehen können. Jede Chatbot-Reaktion auf eine bestimmte Abfrage muss vom Programmierer separat entworfen werden. Wenn der Benutzer eine Frage stellt, ohne eines der bekannten Schlüsselwörter zu verwenden, versteht der Roboter die Abfrage nicht und antwortet normalerweise mit der Meldung „Entschuldigung, ich verstehe nicht“.

Erweiterte Chatbots
 In ihrem Design wurden selbstlernende Algorithmen verwendet. Anstatt vorbereitete Antworten zu verwenden, erstellt Chatbot diese fortlaufend auf der Grundlage flexibler Regeln und ihres Wissens. Alle Kundenanfragen werden zur späteren Bearbeitung gespeichert. In diesem Fall funktioniert künstliche Intelligenz jedoch nicht perfekt, und die Vorbereitung eines solchen Chatbots erfordert viel Arbeit. Es muss jedoch zugegeben werden, dass in diesem Bereich große Fortschritte erzielt wurden. Der Beweis ist das weltberühmte Sprachgespräch der Google-Maschine mit Leuten, die einen Platz beim Friseur reservieren wollten. Es ahmte sogar kurzzeitige Reflexionen im Stil von „mmmmm“ oder „eeee“ perfekt nach. Die Leute waren überzeugt, dass sie mit einer anderen Person sprachen. Sie hat den Turing-Test definitiv bestanden.

Was ermutigt Benutzer zur Interaktion mit Chatbots?

Einer Studie zufolge sind die Hauptfaktoren:
– Produktivität – Chatbots bieten schnelle und effektive Hilfe und Zugriff auf Informationen.
– Unterhaltung – Chatbots unterhalten Leute, indem sie ihnen lustige Tipps geben und helfen, Zeit zu vertreiben, wenn Benutzer keinen Unterricht haben.
– Soziale und relationale Faktoren – Das Gespräch mit Bots gibt einigen Menschen die Möglichkeit, ohne Beurteilung zu sprechen, und hilft bei der Arbeit an Konversationsfähigkeiten.
– Neugier – Viele Menschen interessieren sich für die Idee von „Gesprächsprogrammen“, die sie dazu ermutigen, mit ihnen zu interagieren.

Fahren wir fort mit der Frage, wie Chatbots Ihrem Unternehmen zum Wachstum verhelfen können:

Fragen beantworten
Die einfachste und beliebteste Chatbot-Anwendung besteht darin, sie zu einer interaktiven FAQ zu machen. Chatbot mit Antworten auf einzelne Fragen ist besonders nützlich in Situationen, in denen Kunden einen bestimmten Jargon verwenden. Er wird in der Lage sein, die häufigsten Fragen zu beantworten und den Mitarbeiterservice für wirklich anspruchsvolle Fälle zu verlassen.

Die Einführung eines Chatbots hilft Ihnen auch dabei, Ihre Sichtbarkeit in sozialen Medien zu verbessern. Es ist schwierig, das Kundendienstteam in die Lage zu versetzen, Fragen auf den Plattformen zu beantworten, auf denen Sie präsent sind. Selbst wenn Sie erfolgreich wären, wäre dies ziemlich zeitaufwändig und folglich teuer. Chatbot kann wiederum rund um die Uhr aktiv sein. Dies spart nicht nur Zeit für die Mitarbeiter, sondern sorgt auch für eine bessere Kommunikation mit den Kunden und verbessert die Statistiken zur Antwortrate.

Reduzierung der Betriebskosten
 Service und Kontakt mit Kunden (aktuell und potenziell) nehmen Zeit in Anspruch und verursachen Kosten. Laut de.Paraphrase.Online – Forschung können durch die Implementierung virtueller Berater oder Chatbots die Kosten für den Kundenservice um bis zu 30% gesenkt werden. Natürlich werden solche Lösungen die Menschen nicht vollständig ersetzen. Chatbots werden einfache und sich wiederholende Aufgaben erfolgreich erledigen, sodass Mitarbeiter komplizierteren Aufgaben zugewiesen werden können.

Verbraucherdaten sammeln und analysieren
Ihr Chatbot ist ein großartiges Tool, mit dem Sie Kundeninformationen sammeln können. Wenn Sie keinen bestimmten Grund dafür haben, sind Sie nicht bereit, an der Umfrage teilzunehmen. Chatbot geht die Sammlung von Rückmeldungen auf sanftere und natürlichere Weise an, indem relevante Fragen während des Gesprächs eingegeben werden. Dank der Verwendung von Algorithmen für maschinelles Lernen kann Ihr Chatbot außerdem Meinungen und andere Informationen analysieren, die er von Benutzern sammelt. Dies gibt Ihnen einen besseren Einblick in das, was sie wirklich wollen. Es wird Ihnen auch helfen, Ihre Marketingstrategie zu verbessern, um sich mehr auf Ihre Bedürfnisse zu konzentrieren.

Personalisierter Kundenkontakt
Kunden wissen nicht immer, was sie tun müssen, um Informationen zu finden, die sie interessieren. Tatsächlich wissen sie möglicherweise nicht einmal, woran sie interessiert sind. Vielleicht haben sie gerade von Ihrer Marke gehört und beschlossen, genauer hinzuschauen.

Daher lassen sich Chatbots in soziale Medien integrieren und sammeln Daten über jede Person, mit der sie interagieren. Wenn ein Benutzer eine bestimmte Anfrage eingibt, kann der Chatbot eine personalisierte Beratung basierend auf der Kaufhistorie und den Kundenpräferenzen anbieten.

Auch wenn Chatbot eine solche Lösung nicht verwendet, kann er den potenziellen Kunden mit einer Reihe von Fragen besser kennenlernen.

Rationalisierung des Zahlungsprozesses
Erweiterte Chatbots verwenden Funktionen, mit denen sie Zahlungen tätigen können. Kunden können für ihre Produkte bezahlen, ohne die Chat-Oberfläche zu verlassen. Bots, die die Zahlungsdetails von Stammkunden speichern, verbessern den Bestellprozess für nachfolgende Produkte erheblich.

Zusammenfassung

Chatbots sind zweifellos ein nützliches Werkzeug im Geschäft und ihre Popularität wird zunehmen. Sie helfen, Empfänger zu treffen, Marketingaktivitäten anzupassen, neue Verbraucher zu erreichen und Mitarbeitern Zeit zu sparen. Es lohnt sich auf jeden Fall, ihre Optionen so schnell wie möglich zu nutzen. Chatbots unterstützen derzeit Unternehmen, aber in naher Zukunft könnte sich herausstellen, dass… sie selbst Unternehmen sein werden. Ein Beispiel ist der Film „Her“, in dem der Held in ein Gespräch eintritt und mit einem fortschrittlichen Algorithmus (Frauenstimme) verbunden ist, der von einem Unternehmen verwaltet wird, das gegründet wurde, um zufriedenstellende platonische Beziehungen in einer Welt herzustellen, in der die zwischenmenschlichen Beziehungen qualitativ gewachsen sind schlechter . Klingt vertraut? Ha! Vielleicht ist die Nachfrage nach einem solchen Service gleich um die Ecke.

Published inBestes ParaphrasierungswerkzeugGeschäftstoolsOnline-MarketingSocial MediaUmschreiben